Abo Anzeigen Service Über uns


Veröffentlicht am: 02.03.17

Wenn Nahrung

unverträglich ist

Brake. Schaut man heutzutage in die Regale der Superm√§rkte, so findet man zahlreiche Lebensmittel mit Kennzeichnungen wie zum Beispiel ‚Äělactosefrei‚Äú oder ‚Äěohne Gluten‚Äú. Die Bedeutung dieser Kennzeichnungen sollen im Bezug auf die h√§ufigsten Nahrungsmittelunvertr√§glichkeiten in einem Vortrag erl√§utert werden. Dazu l√§dt das St.-Bernhard-Hospital f√ľr den morgigen Dienstag, 7. M√§rz, ein. Referentin ist Apothekerin Janine Jan√üen von der St.-Bernhard-Apotheke. Ihr Vortrag, der √∂ffentlich und kostenfrei ist, beginnt um 18 Uhr im Kompetenzzentrum am Hospital (Seminarbereich im 3. Obergeschoss). (kzw)


Artikel drucken    |    Zurück