Abo Anzeigen Service Über uns


Veröffentlicht am: 12.05.18

Ferienfreizeit auf Neuwerk

Midlum. Auch in diesem Sommer organisiert der TSV Midlum f├╝r Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 13 Jahren eine Ferienfreizeit auf der Watteninsel Neuwerk. Am Sonntag, 1. Juli, treffen sich alle Teilnehmer um 8 Uhr auf dem ÔÇ×roten PlatzÔÇť in Midlum. Per Bus geht es nach Sahlenburg, von dort aus laufen alle gemeinsam durchs Watt nach Neuwerk. Die R├╝ckfahrt am Freitag, 6. Juli, erfolgt per Wattwagen. Die Anmeldung f├╝r das Zeltlager ist nur am Mittwoch, 6. Juni, von 17 bis 18 Uhr auf dem Midlumer Sportplatz m├Âglich. Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gr├╝nden auf 80 Kinder und Jugendliche begrenzt.

Alle Arbeitsgruppen seien bereits mit ihren Vorbereitungen so weit fortgeschritten, dass man eigentlich sofort starten k├Ânnte, lobte ÔÇ×LagerchefÔÇť Manfred Hinners bei einer Vorbereitungssitzung sein Team. 20 Midlumer Betreuer sorgen wie jedes Jahr daf├╝r, dass die Rasselbande gl├╝cklich und zufrieden das Lagerleben genie├čen kann. Erfreut zeigte sich Hinners dar├╝ber, dass die im vergangenen Jahr eingesetzten ÔÇ×jugendlichen PraktikantenÔÇť auch in diesem Jahr alle wieder mit dabei sein werden. Auch das Animationsteam hat sich gut vorbereitet. Alle Mitglieder haben an einer Fortbildung teilgenommen und freuen sich auf Neuwerk.

Das beliebte Jugendzeltlager des TSV Midlum wurde bereits vor 46 Jahren ins Leben gerufen. Mehr als 3500 Kinder aus Midlum und Land Wursten konnten bisher auf diese Art und Weise die gro├če Freiheit der Insel Neuwerk f├╝r sich entdecken. (ul)


Artikel drucken    |    Zurück