Abo Anzeigen Service Über uns


Veröffentlicht am: 07.11.18

Vortrag ĂĽber Reanimation fĂĽr Laien

Brake. Schätzungsweise 80000 bis 100000 Menschen versterben jährlich in Deutschland durch Herzstillstand – sofortige Reanimation könnte vielen von ihnen das Leben retten. Dieses Thema steht im Mittelpunkt des Vortrages von Dr. Thomas Demmer, Leitender Oberarzt Anästhesiologie und Intensivmedizin, und Philipp Hammels, Oberarzt Anästhesiologie und Intensivmedizin.

„Auch für Laien ist es wichtig, die Herz-Lungen-Wiederbelebung zu beherrschen“, so Thomas Demmer. Der Vortrag behandelt das komplette Spektrum der Reanimation – von Techniken der Herzdruckmassage bis hin zur Beatmung. Die Ärzte werden den Vortrag praxisnah gestalten und Beispiele zeigen. Der kostenlose öffentliche Vortrag findet am Dienstag, 13. November, um 18 Uhr im Besucher-Café des St.-Bernhard-Hospitals statt. (kzw)


Artikel drucken    |    Zurück