Abo Anzeigen Service Über uns


´╗┐´╗┐´╗┐

Veröffentlicht am: 23.10.03

24 Midlumer Sportler geehrt

Midlum (Samtgemeinde Land Wursten). Beim TSV Midlum wurden zahlreiche Sportler f├╝r langj├Ąhrige Mitgliedschaft geehrt. Der neue Vorsitzende Gunther Appelhoff betonte, dass Ehrungen stets etwas Besonderes seien: Jubilare und Verein k├Ânnten mit Freude und Stolz dieses Ereignis begehen.

Diesmal jedoch gab es einen Wermutstropfen im Freudenbecher, denn nicht alle schriftlich zur Ehrung eingeladenen Mitglieder konnten an der Zeremonie teilnehmen. Zur allgemeinen Bedauern blieben einige gar unentschuldigt fern.

Die W├╝rdigung nahmen Ehrenausschussvorsitzender Hermann Rosenboom und Reinhard Mangels vor. Insgesamt 24 Sportlerinnen und Sportler erhielten Urkunden beziehungsweise Ehrennadeln.

15, 25 und 50 Jahre dabei

15 Jahre im TSV Midlum sind: Anita Appiarius, Edith Blohm, Dirk Bobka, Hans-J├╝rgen Bopp, Christian Butzkies, Bj├Ârn Fahnert, Ingrid Gerken, Lyanne Gr├╝ning, Ruth Harsleben, Christine Karth, Regina Kowalewski, Doris Kr├Âger, Wolfgang L├╝hr, Nina Plagge, Karin Schwanemann, Brigitte Steinlein, Birgit Wangerin, Christine Wangerin und Heiko Wohlers.

25-j├Ąhrige Mitgliedschaft begehen: Heinz Harsleben, Marco Matter, Andrea Nowotsch und Harald Pr├╝├č.

50-j├Ąhrige Treue kann Hans-Hermann Cramer vorweisen.

Mit Kira Itjen und Hendrik Rosenboom wurden die ÔÇ×Sportler des JahresÔÇť gek├╝rt. ÔÇ×Mannschaft des JahresÔÇť wurde die Fu├čballmannschaft der E-Jugend, vertreten an diesem Abend durch ihren Betreuer Matthias Tr├Ąger, der die Ehrung entgegennahm. Sb


Artikel drucken    |    Zurück