Abo Anzeigen Service Über uns


´╗┐´╗┐´╗┐

Veröffentlicht am: 13.02.09

17,2 Prozent

der Mitglieder

schaffen es

Midlum (sb). H├Âhepunkt im Leben eines Sportlers ist die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens. Beim TSV Midlum haben 104 Aspiranten 2008 die Bedingungen erf├╝llt ÔÇô 17,2 Prozent aller Vereinsmitglieder.

Damit belegt der TSV im Vergleich zu anderen Vereinen laut Tabelle Gruppe III ( 601 bis 900 Mitglieder) den 2. Platz. ÔÇ×Gro├čer Erfolg angesichts erstmals mehr als 100 Teilnehmer. Die hohe Zahl wurde aufgrund guter Zusammenarbeit mit der Grundschule Midlum sowie Bade- und Schwimmgemeinschaft Midlum erreichtÔÇť, so Obmann Uwe Kr├Âger. Pr├╝fer im TSV sind: Brigitte und J├╝rgen Itjen, Telke Rosenboom sowie Uwe Kr├Âger.

Jugend Sportabzeichen Bronze: Lea Ahrens, Maureen Faust, Franziska Faust, Cilia Frauenprei├č, Madlen Gerken, Alina Hammann, Busra Kaymaz, Yusra Kaymaz, Fenja-Marie Kunde, Anne Leiner, Katharina Schmidt, Julia Schwetscher, Louisa von Coburg, Torge Blendermann, Max Buch, Marvin Fahnert, Joshua Gerken, Claas Grube, Torben Hoyer, Leon Kahle, Izzetin Kaymaz, Tizian Steuer, Phil Strehle, Philipp Strunk, Lais Wetzel.

Erfolgreiche Jugend

Jugend Silber: Janin Borchert, Pauline Gonter, Sarah Icken, Liza-Ann Kammler, Annika Klittmann, Jennifer Krug, Beke Otiniano, Linda Sudmann, Leon Matter, Steven Meyer, Tim Ohsenbr├╝gge, Dominik Rust, Pascal Rust, Michel Rust, Oliver Schacht, Luc St├Âlzel, Niklas Strache, Hendrik Sudmann.

Jugend Gold: Jona Bosch, Monique Breuer, Mareike Cordts, Janina Faust, Vanessa Gerbig, Inola Hartig, Johanna Ivens, Mandy Meyer, Joyce Reinke, Justine Ricker, Steffanie Schmidt, Hannah Tessa Walther, Sabrina Wiese, Lars-Hendrik Bornhorst, Merlin D├Ąwers, Kilian Hosinner, Marvin Klittmann, Phil L├╝dders, Marek Mielke, Nico M├╝nch, Andreas Schmidt, Fabian St├Âven, Kilian von Glahn, Tim Wangerin, Justin Wiegand, Rixta Kroll (4.), Dana-Isabel M├╝ller (4.), Antje-Christin Wolters (4.), Madline Albrecht (5.), Neele Brower (6.), Laura Harms (6.), Saskia Jan├čen (6.), Marvin Albrecht (4.), Nils Harder (4.), Malte Jan├čen (4.), Tom L├╝dders (4.), Lukas Strache (4.), Leon Wahlers (4.), Max Reyer (7.), Ole Reyer (7.) und Hendrik Rosenboom (9.).

Deutsches Sportabzeichen Bronze: Anja Huthmann, Tomke Rosenboom (2.), Michael Schmidt (2.) und Sabine S├Âhl Ohsenbr├╝gge (2.).

Gold: Daniela Kr├Âger (5.).

Gold Wiederholung: Kira Itjen (6.), Andreas Kremser (6.), Margot Biebl (7.), Anne Reyer (8.), Frank L├╝dders (9.), Reimer Ivens (9.), Hermann Rosenboom (14.), Telke Rosenboom (14.), Brigitte Itjen (16.), J├╝rgen Itjen (17.), Metta Appelhoff (17.), Gunther Appelhoff (18.), Silla Frers (21.) und Uwe Kr├Âger (23.).

Gold mit Zahl: Doris Kr├Âger (15).

Familienwettbewerb: Familie Reyer, Familie Itjen, Familie Rosenboom, Familie Kr├Âger, Familie L├╝dders.

Abnahme-Termine: 14. Juni beim Sportwochenende, Sportplatz, 26. August und 9. September von 19 bis 20 Uhr auf der Schulsportanlage.


Artikel drucken    |    Zurück