Abo Anzeigen Service Über uns


´╗┐´╗┐´╗┐

Veröffentlicht am: 15.05.18

Neuer HSV-Fanclub gr├╝ndet sich

Wurster Nordseek├╝ste. In der schwersten Zeit seiner Vereinsgeschichte bekommt Fu├čball-Bundesligaabsteiger Hamburger SV Unterst├╝tzung aus dem Land Wursten. ÔÇ×Wir wollen den HSV-Fanclub Wurster Rauten am Dienstag, 5. Juni, ab 19 Uhr im Deutschen Haus (Engelmann) in Wremen gr├╝ndenÔÇť, berichtet Dieter Menke, einer der f├╝nf Initiatoren.

Michael B├Âsch, Axel Heidtmann, Rainer Frese und Torben Menke haben mit Dieter Menke eine Satzung entworfen, die am 5. Juni vorgestellt und abgesegnet werden soll. ÔÇ×Gerade jetzt ist es wichtig, zum HSV zu stehen und Flagge zu zeigenÔÇť, so das f├╝nfk├Âpfige Organisationsteam.

ÔÇ×Wurster RautenÔÇť
Der Fanclub soll den Namen ÔÇ×Wurster RautenÔÇť tragen. Mitglied kann jeder werden, der Fan des HSV ist. Dazu ist ein schriftlicher Antrag erforderlich. Der Satzungsentwurf sieht vor, einen Jahresbeitrag von zw├Âlf Euro zu erheben. Kinder und Jugendliche sind bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres beitragsfrei. Die Mitglieder erteilen dem Fanclub eine Bankeinzugserm├Ąchtigung.

Der am 5. Juni zu w├Ąhlende dreik├Âpfige Vorstand besteht aus dem 1. Vorsitzenden, dem 2. Vorsitzenden, der die Aufgaben des Schriftwartes mit ├╝bernimmt und dem 3. Vorsitzenden, der gleichzeitig das Amt des Kassenwartes bekleidet.

Die Organisatoren hoffen auf rege Beteiligung bei der Gr├╝ndungsversammlung aus der Wurster Nordseek├╝ste und umzu. ÔÇ×Wir sind auf einen gro├čen Ansturm vorbereitetÔÇť, versichert Dieter Menke. (jm)


Artikel drucken    |    Zurück