Abo Anzeigen Service Über uns


´╗┐´╗┐´╗┐

Veröffentlicht am: 28.09.00

ÔÇ×Im Fu├čball ist die Welt noch in OrdnungÔÇť

Midlum (Samtgemeinde Land Wursten). Auf der Suche nach einer Nachfolgerin f├╝r Sibylle Hildebrandt als ├ťbungsleiterin f├╝r die Gymnastikgruppe ÔÇ×Damen mittleren AltersÔÇť scheint man beim TSV Midlum f├╝ndig geworden zu sein. ÔÇ×Die Entscheidung f├Ąllt in K├╝rzeÔÇť, so Vorsitzender Reinhard Mangels bei der Versammlung.

Im Fu├čball sei die Welt in Ordnung, wenn man von der augenblicklichen Situation bei der ÔÇ×ZweitenÔÇť absieht. Die Mannschaft musste nach dem Abstieg aus Personalgr├╝nden vom Spielbetrieb abgemeldet werden. Gesucht werden f├╝r den Jugendbereich geeignete Trainer. Das Benefiz-Spiel zu Gunsten eines schwer erkrankten Midlumer B├╝rgers war ein voller Erfolg. Ein Dank ging diesbez├╝glich an Hans-Hermann Kowalewski. Als sehr erfreulich bezeichnete der Vorsitzende den Aufstieg aller Tischtennismannschaften.

Bei der Erweiterung des Umkleidegeb├Ąudes habe es viele Helfer gegeben. Durch den Fehlbestand an Schiedsrichtern sei die Zahlung von Strafgeldern zu bef├╝rchten, so Fu├čballfachwart H. H. Cramer.

Dank richtete Cramer an die Sponsoren beim Fu├čballturnier. 2001 ist das Turnier vom 23. Juli bis 3. August. Mit seinem Antrag, jedes Mitglied ├╝ber 18 Jahre solle f├╝nf Stunden Arbeitsleistung pro Jahr erbringen, l├Âste Cramer eine Debatte aus. Der Vorstand wird sich mit dem Thema befassen.

Im Jugendfu├čball finden sich laut Harald Steeg die Mannschaften durchweg in der Tabellenmitte wieder. Er bedauerte das Ausscheiden von drei Trainern. Erfreulich sei die Gr├╝ndung einer B-Jugend. Neu sei auch die 11er D-Jugend. Probleme sieht Steeg bei den Trainingszeiten in der Halle (Winter) und auf dem Platz.

Mehr Zuschauer bei Spielen

F├╝r die Heimspiele w├╝nscht sich TT-Fachwart Thorsten K├Âhne mehr Zuschauer. Er bezeichnet die TT-Saison als ÔÇ×erfolgreichste Saison aller ZeitenÔÇť. K├Âhne informierte dar├╝ber, dass die TT-Abteilung nur noch unter ÔÇ×TSV MidlumÔÇť l├Ąuft. Als Jugendfachwart steht Detlef Plagge zur Verf├╝gung.

Die Leichtathletik meldet gleich mehrere Kreismeistertitel. Dennoch k├Ânnte der Kreis der Aktiven gr├Â├čer sein, so J├╝rgen Itjen.

Turnwartin Helga Kirchwehm zeigte sich f├╝r die Turnabteilung zufrieden. Ihr Amt im Ehrenausschuss gab sie ab, will sich aber um Nachfolger bem├╝hen. F├╝r den Festausschuss legte Karin Reinke einen Bericht vor.

├ťber die Finanzen informierte Hans-J├╝rgen Bopp. Carsten Bode wurde f├╝r zwei Jahre als Kassenpr├╝fer gew├Ąhlt. Ein Sportwart wird weiterhin gesucht. Das Training f├╝r die Volleyball-Jugend ist freitags von 15 bis 16 Uhr. Die Spielfl├Ąche auf dem Sportplatz ist ramponiert. Mangels: ÔÇ×Als L├Âsung k├Ąme nur Rollrasen in Frage.ÔÇť Sb


Artikel drucken    |    Zurück